Foto: Thierry Bissat
Alex Durand
 

Zuma Zuma
 

Gaston & Roli
 

Karina Maskina
 
 
 
» zurück
 
 
 
Aarau - Circus Nock im Schachen 15.3.2013

Tournee 2013 : "Nostalgie"

 
 
Zum 153. Mal reist der älteste Schweizer Zirkus durch die ganze Schweiz. Die siebte Nock-Generation weiss auch dieses Jahr das Publikum mit einem Hauch von Poesie, artistischer Hochleistungen und atemberaubende Szenen in eine Nostalgie der Gefühle zu versetzen.

Alexandra Nock und ihr Ehemann Javier Perez haben mit Hilfe des Lichtdesigners Antonio
Gavita ein liebevoll und komplett neu ausgewähltes Programm arrangiert: Franziska Nock reitet in der klassischen Disziplin der Pferde die Hohe Schule in höchster Vollendung. Das clowneske Dreamteam "Gaston & Roli" werden bereits zum dritten Mal ihre Tollpatschigkeit in guter alter Manier à la Stan Laurel & Oliver Hardy in der Manege beweisen. Ein artistischer Eckpfeiler ist das Duo "LYD" aus Kuba. Sie zeigen, wie man ein Fahrrad alleine oder zu zweit beherrscht. Die Truppe "Zuma Zuma" aus Kenia überzeugt mit gewagten Sprüngen, feurigen Limboeinlagen und waghalsigen Menschenpyramiden und versprüht jede Menge Lebensfreude. Ein wahres artistisches Feuerwerk zaubern die kolumbianischen "Wheel Loco" hervor. Auf dem Todesrad zeigen sie hoch unter der Kuppel des Chapiteaus ihre halsbrecherische Darbietung, um nur einige Programmpunkte der kommenden Show zu verraten.
 
13.3.2013
19:30 Uhr

14.3./15.3.2013
20:00 Uhr

16.3.2013
15:00 Uhr

17.3.2013
10:30 Uhr

Schachen
5000 Aarau
 
info@nock.ch
www.nock.ch
 
 
 
 
» zurück