» zurück
 
 
 
Aarau - Ausstellung "Postfossiles Design" im Forum Schlossplatz 28.9.2012

Nachhaltige Produktegestaltung

 
 
Billig, kurzlebig und mehr von allem – das Produktionskarussell dreht immer schneller und die natürlichen Rohstofflager leeren sich allmählich. Innovative Lösungen tun Not. Das Zauberwort heisst "Nachhaltigkeit". Seit zwanzig Jahren findet nachhaltiges Denken vermehrt Eingang in unser Bewusstsein. KonsumentInnen achten zunehmend
auf Herkunft und Inhalt der Waren. Und auch in der Wirtschaft gehört es zum guten Ton, nachhaltig zu denken.

Den ProduktdesignerInnen kommt im Warenkreislauf eine besondere Verantwortung zu. Sie haben die Möglichkeit, mit der Wahl der Materialien, der Art der Herstellung und den Objekten selber auf die Ressourcenproblematik zu reagieren.

Kann Design die Welt verändern? Beim Designerkollektiv "Postfossil" – während eines Monats zu Gast im Forum Schlossplatz – ist der Name Programm. Die JungdesignerInnen kreieren Alltagsgegenstände aus umweltfreundlichen und erneuerbaren Materialien. Bei der Produktentwicklung interessieren sie aber auch gesellschaftliche
Aspekte im Umgang mit dem Gegenstand. Im Rahmen der Ausstellung betreibt das Kollektiv ein öffentlich zugängliches Atelier mit Forschungslabor. Mit Vorträgen und Gesprächsrunden lädt das Forum Schlossplatz dazu ein, Ansätze der Nachhaltigkeit in Theorie und Praxis zu diskutieren.

bis 23.9.2012
12:00-17:00 Uhr (Mittwochs bis Sonntags)
12:00-20:00 Uhr (Donnerstags)

Forum Schlossplatz
Schlossplatz 4
5000 Aarau
Tel. 062 822 65 11
Fax 062 822 67 14
 
info@forumschlossplatz.ch
www.forumschlossplatz.ch
 
 
 
 
» zurück