Foto: Renata Burckhardt.
 

Foto: Renata Burckhardt.
 

Foto: Renata Burckhardt.
 
 
 
» zurück
 
 
 
Aarau - "Bildbeschreibung" im Theater Tuchlaube 23.3.2012

Die Frühlingsproduktion des Theaters Marie

 
Mit "Bildbeschreibung", einer musikalische Wortperformance nach dem gleichnamigen Text von Heiner Müller steht dem Theater Marie eine neue Uraufführungsproduktion bevor. In dieser ungewöhnlichen und spannenden Inszenierung von Renata Burckhardt performt Miriam Japp den faszinierenden Text von "Bildbeschreibung" und stellt dabei ihr grosses Können im Umgang mit der Sprache unter Beweis.

Da ist diese Landschaft, die Heiner Müller mit "Bildbeschreibung" entwirft. Der Text, dessen auslösendes Moment eine Malerei einer Kunststudentin gewesen sein soll, führt in eine Müllersche Gedankenwelt, in welcher die Themen Zerstörung, Tod, Geschlechterkampf, Erneuerung als endlos sich wiederholende Elemente existieren. Zu Beginn entwirft das Buch eine vielleicht reale Landschaft: "Eine Landschaft zwischen Steppe und Savanne, der Himmel preussisch blau, zwei riesige Wolken schwimmen darin (...)". Dann geht der Text über in die Beschreibung eines Glaspokals, eines Tisches, einer Frau, die bald eine auferstehende Tote sein könnte und schon ist man mitten drin: Bild für Bild wird von neuem überschrieben, was die Sprache soeben kreiert hat. Bestehende Bilder werden in Frage gestellt, verworfen und existieren dennoch alle gleichzeitig.

20.3./22.3.2012
20:15 Uhr
 
Theater Tuchlaube
Metzgergasse 18
5000 Aarau
Tel. 062 834 80 40
 
mail@tuchlaube.ch
www.tuchlaube.ch
www.theatermarie.ch
 
 
 
 
» zurück