» zurück
 
 
 
Aarau - Klavierkonzert im Kultur- und Kongresshaus

4-händig mit Elina Kaikova und Maki Wiederkehr

 
 
Elina Kaikova und Maki Wiederkehr lernten sich 2004 im Studium an der Musikhochschule Zürich kennen und schätzen. Seit dieser Zeit konzertierten sie sowohl mit vierhändigen Programmen wie auch solchen auf 2 Flügeln in der Schweiz und in Italien.

Aus gesundheitlichen Gründen musste die Zusammenarbeit leider längere Zeit unterbrochen werden, doch nun möchte sich das Duo mit ansprechenden Programmen wieder einem interessierten Publikum präsentieren.

Den Anfang machte 2016 ein Liederabend für Sängerquartett und Klavier vierhändig, in dessen Zentrum Brahms‘ Liebesliederwalzer standen. 2018 gestaltete das Duo einen Abend unter dem Motto „Vierhändig auf 88 Tasten – eine musikalische Reise durch Europa.“

Und nun freuen sich die beiden Pianistinnen mit einem neuen, spannenden Programm mit Werken bekannter Komponisten (Beethoven, Schubert, Reger, Liszt), aber auch Trouvaillen (Stücke von Chaminade und Stravinsky) aufzutreten.

So. 2. Juni 2019
17:00 Uhr
Saal 2

kultur & kongresshaus aarau
Schlossplatz 9
5000 Aarau
Tel. 062 843 50 50
 
kuk@aarau.ch
www.kuk-aarau.ch
 
 
 
 
» zurück