» zurück
 
 
 
Aarau - Nina Knecht und Andreas Bächli im GZ Telli

Licht und Schatten

 
 
Andreas Bächli und Nina Knecht interessieren sich für Licht und Schatten. Sie suchen darin nach Poesie, Magie und verborgenen Geschichten. Sie bringen mit: Taschenlampen, kleine Burgen aus gelbem Styropor, und darin versteckt, Objekte zum Anleuchten und Entdecken. Zusammen mit den Kindern begeben sie sich auf eine Forschungsreise im Zwielicht.
Die beiden haben zwischen Januar und April 2017 bereits rund zwanzig spielerische Sessions in Kitas in Basel, Zürich, Schaanwald (Kooperation mit ASSITEJ Liechtenstein) und zwei im ZeughausKultur in Brig durchgeführt. Die Erfahrungen sind jedes Mal anders, das Projekt entwickelt sich stetig weiter. Es kann mittlerweile auch in Theaterhäusern oder anderen Räumen für ein öffentliches Publikum installiert werden.

27.2.2018
14:30 Uhr


GZ Telli
Girixweg 12
5000 Aarau
 
www.gztelli.ch
 
 
 
 
» zurück