» zurück
 
 
 
Aarau - Klavierkonzert in der Pianolounge Aarau West

Junge Bühne mit Nuron Mukumi

 
 
Geboren in Tashkent, Usbekistan, begann Nuron seinen Klavierunterricht im Alter von sechs Jahren an der »Uspenskij Musikschule für musikalisch hochbegabte Kinder«. Ein Jahr später gewann er den 1. Preis beim internationalen Klavierwettbewerb für Russische Musik in Kalifornien und den 1. Preis beim Jugendwettbewerb der Usbekischen Republik Tashkent. Seine Studien führten ihn dann nach London und Frankfurt, im Moment sorgt er mit seinem virtuosen und trotzdem äusserst tiefsinnigem Spiel als Student der Kalaidos Fachhochschule in der Schweiz für Furore. In seinem Aargauer Debutrezital in der Pianolounge Aarau präsentiert er sich mit Schumanns Faschingsschwank, Chopins b-Moll Sonate und Liszts „ Benediction de Dieu dans la Solitude“ und „ Venezia e Napoli“. Der Eintritt ist frei, Kollekte

24.1.2018
18:30 Uhr

Pianolounge Aarau West
Schönenwerderstrasse 42
5000 Aarau
 
info@kiff.ch
www.kiff.ch