» zurück
 
 
 
Lenzburg - Aargauer Literaturhaus mit Urs Augstburger

HELVETIA 2.0 – EIN HEIMATABEND?

 
 
Lesung mit Musik und Bildern - Von und mit Urs Augstburger und Hendrix Ackle (Gesang, Piano, Text)

Alte Super8-Filme, neue Heimatbilder und unverwüstliche Volkslieder umrahmen die brisanten Texte aus Urs Augstburgers neuem Roman «Helvetia 2.0» (Klett-Cotta): ein hochaktueller Thriller über die Wechselwirkung zwischen Rechtspopulismus und digitalem Medienwandel. In der Nacht, als Radio-DJ Anders Wegener seiner grossen Liebe begegnet, holt ihn die Vergangenheit ein. S‘Vreneli sehnte sich ab dem Guggisberg, die Rechtspopulisten greifen nach der Macht – in der Vorzeigedemokratie Schweiz gehen die Lichter aus.

Eintritt: Fr. 25.-/20.-

Mi. 17. Jan. 2018
19:15 Uhr

Aargauer Literaturhaus
Müllerhaus
Bleicherain 7
5600 Lenzburg
Tel. 062 888 01 40
Fax 062 888 01 01
 
info@aargauer-literaturhaus.ch
www.aargauer-literaturhaus.ch
www.tereziamora.de
 
 
 
 
» zurück